Die komplette Zytologie-Lösung

CellSolutions bietet Produkte für die Probensammlung, Konservierung, Objektträgervorbereitung und digitale Auswertung von flüssigkeitsbasierten Zytologieproben. Mehrere Plattformen für die Zytologievorbereitung bieten Flexibilität und Arbeitseffizienz für alle Laborvolumina. BestCyte ist ein interaktives, automatisiertes Zytologie-Screening-System zur Präsentation hochauflösender, digitaler Zellbilder zur diagnostischen Überprüfung. Die webbasierte Software ermöglicht ein sicheres Remote-Screening und eine Ferndiagnose von Fällen der Zervixzytologie.

 

Laden Sie unsere neueste Broschüre herunter

DIE BEWAHRUNG

 

Einzigartige Konservierungslösungen ermöglichen eine maximale Zellerhaltung und Reduzierung unbefriedigender Proben, was zu einer Zellpräsentation höchster Qualität führt.

 

Allgemeines Konservierungsmittel für die Zytologie

Zur Verwendung mit allen zytologischen Proben und kompatibel mit den meisten DNA-basierten HPV- und Infektionskrankheitstests. Ein nicht brennbares und weniger toxisches Konservierungsmittel, das die Zellmorphologie beibehält und kleine Blutmengen toleriert, ohne die diagnostischen Fähigkeiten zu beeinträchtigen.

 

Rotes lytisches Konservierungsmittel

Zur Konservierung und zum Transport von nicht-gynäkologischen Zytologiepräparaten. Es reduziert erheblich die Auswirkungen von Blut und Schleim auf die Untersuchung diagnostischer Zellen in zytologischen Dünnschichtpräparaten.

 

DIE ZUBEREITUNG

 

Die Objektträgervorbereitungsmethode von CellSolutions verbessert die Probenangemessenheit und die Zellpräsentation. Die Prozessorpalette bietet Flexibilität und maximale Wirtschaftlichkeit für alle Labore unabhängig von Größe und Kostenstruktur.

GluCyte manual method

CellSolutions 30

CellSolutions F50

 

DIE AUSWERTUNG

 

Hochmodernes digitales Bildgebungssystem für die Zytologie, das Pathologen und Zytotechnologen hilft, Fälle genau und effizient zu diagnostizieren.

 

  • Vollautomatischer Glasobjektträger-Scanner, der rund um die Uhr für die Verarbeitung von Dünnschicht-Zytologie-Objektträgern geeignet ist.
  • Fernauswertung und Diagnose der Zytologie.
  • Netzwerkspeicher für virtuelle Objektträger.
  • Bildanalyse ganzer Objektträger mit einer neuen Generation von hochpräzisen Algorithmen.
  • Erkennung abnormaler Zellen aller Art, Gruppierung dieser nach Aussehen und spezifischen Merkmalen – in hoher Auflösung dargestellt.
  • Das Design eines verteilten Netzwerksystems ermöglicht eine Skalierung des Systems, um der Nachfrage gerecht zu werden.
  • Scanner bietet Histologieanwendungen und Software, die über 3DHISTECH. erhältlich sind.